Stellenanzeigen

academics - das Karriereportal für Wissenschaft und Forschung

academics ist mit monatlich mehr als 700 Stellenanzeigen aus Wissenschaft und Forschung das führende Karriereportal im deutschsprachigen Raum. Auf academics finden Sie Stellenangebote von Universitäten, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und forschenden Unternehmen.


Mehr Bewerberinnen und Expertinnen via Internet

Wer Professuren oder Lehraufträge zu besetzen hat oder Expertinnen gewinnen muss, kann sich die Arbeit spürbar erleichtern: Die professionelle Online-Datenbank "FH-Professorin" ermöglicht direkte Kontakte zu derzeit mehr als 1.200 Akademikerinnen auf dem Weg zur FH-Professur und rund 200 Professorinnen an Fachhochschulen. Beide Zahlen steigen fortlaufend an. Die Nutzung der Datenbank ist nicht nur kostenlos, sondern auch denkbar einfach. Den Zugang eröffnet die Website www.gleichstellung-fh-bw.de.


FH-spezifische Frauenförderprogramme auf steilem Erfolgskurs

Mehr als 100 Professorinnen im gesamten Bundesgebiet sind aus den FH-spezifischen Frauenförderprogrammen in Baden-Württemberg bislang hervorgegangen, viele weitere werden folgen. Diese einzigartige Erfolgsbilanz gründet in der konsequenten Ausrichtung der Programme auf die Besonderheiten der Fachhochschulen und der passgenauen Ausgestaltung: Webbasierte Mentoring-Angebote für Akademikerinnen auf dem Weg zur FH-Professur und Service-Angebote für Fachhochschulen, die untereinander und mit dem Mathilde-Planck-Lehrauftragsprogramm über die Online-Datenbank "FH-Professorin" verzahnt sind. Das Gesamtpaket entlastet alle Hochschulen personell, baden-württembergische Hochschulen auch finanziell. Staatliche Fachhochschulen, Kunst- und Musikhochschulen oder Berufsakademien in Baden-Württemberg, die einen Lehrauftrag an eine Frau vergeben, können die Vergütung aus dem Mathilde-Planck-Lehrauftragsprogramm finanzieren lassen. Mehr Informationen zum Gesamtpaket stehen in der Website www.gleichstellung-fh-bw.de.